Personaltraining AquaKids

  • alt
  • alt
  • alt

Personaltraining für Kids ist ein Angebot, um schwimmen zu lernen oder weiterführende Techniken zu erlernen. Bis zu 3 Kinder mit ähnlichem Leistungsstand können an einem Personaltraining teilnehmen.
Um die Schwimmfähigkeit zu erreichen wie auch weiterführende Techniken zu erlernen, müssen die Kinder die natürlichen Wasser-Kompetenzen wie Tauchen, Gleiten und Schweben, Springen und Atmen beherrschen. Die Trainer von Aquasport sind Spezialisten in der Vermittlung von Wassersicherheit. Ängstliche Kinder erleben in kürzester Zeit eine Veränderung und beginnen das Wasser zu entdecken. „… das Wasser schubst mich nach oben“, ist eins der zahlreichen Artikulationen, die uns Trainern zeigt, dass die Kinder das Wasser verstanden haben und bald die erste Stufe der Schwimmfähigkeit erreichen werden (=Seepferdchen). Um nach internationalem Standard als schwimmfähig zu gelten, müssen die Kinder 200m in einer Schwimmlage zurücklegen. Aquasport passt sich diesem Standard an und weist darauf hin, dass die Kinder mit dem Absolvieren des Seepferdchens weder die absolute Wassersicherheit noch die Schwimmfähigkeit haben. Auch die Eltern sollten ihre Kinder erst dann alleine im Schwimmbad lassen, wenn das Jugendschwimmabzeichen in Bronze erreicht ist.

Wir bieten ein Paket von 7 Stunden á 45 Min (entspricht 5 Stunden á 60 Min) an: 315,00€ für 1 Kind, 427,50€ für 2 Kinder oder 531,00 für 3 Kinder

Zur Anmeldung

 

bubble-beitrag