Aktueller Newsletter

Liebe Aquasportler,

die momentane Situation betrifft uns alle und vor allem Aquasport Ulfers als Dienstleister. Wir möchten euch deshalb auf diesem Weg mitteilen, wie wir mit der Situation umgehen möchten.

Abgesehen von unserem üblichen Tagesgeschäft im Schwimmbad versuchen wir weiterhin für euch da zu sein. Per Mail sind wir weiterhin erreichbar und halten auch unsere Ansprechzeiten im Büro aufrecht. Gleichzeitig versuchen wir aber auch unsere Mitarbeiter zu schützen und die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen.

Wir haben daran gearbeitet eine akzeptable und gute Lösung zu finden, um den Unterrichtsausfall zu kompensieren. Hier das Ergebnis:

1. Die Verträge der 10er-Karten werden verlängert um die Zeit der Bäderschließung.

2. Die Teilnehmer der Präventionskurse konnten 8 anstatt 10 Einheiten trainieren. Wir stellen eine Teilnahme-Bescheinigung aus, wenn an 7 von 8 Einheiten teilgenommen wurde.

3. Bei allen Jahreskarten, die den Beitrag auf einmal bezahlt haben, verlängert sich die Gültigkeit um die Dauer der Bäderschließung.

4. Alle Abonnenten mit monatlichen Beiträgen erhalten eine Monats-Gutschrift. Wir gehen davon aus, dass die Bäder am 20. April 2020 wieder geöffnet haben. Diese Zurückzahlungen bzw. Zahlungsaussetzungen bedeuten für uns einen nicht unerheblichen finanziellen Aufwand. Deshalb möchten wir die Beiträge innerhalb von 3 Monaten zurückzahlen. Für die Abstimmung melden wir uns per Mail bei euch.

5. Unter Angabe der Rechnungsnummer sowie des Rechnungsbetrages erhalten die Kursteilnehmer (AquaBabys, AquaMinis, AquaKids) anteilig den Kursbetrag erstattet.

Wir wünschen euch viel Durchhaltevermögen und Sonne im Herzen in dieser wilden Zeit.

“Die menschliche Gesellschaft gleicht einem Gewölbe, das zusammenstürzen müsste, wenn sich nicht die einzelnen Steine gegenseitig stützen würden.”
[Seneca, römischer Philosoph und Dichter]

Herzliche Grüße
Eure Maren Ulfers mit Aquasport-Team